Home » Beiträge » Albi. 46 junge verrückt schach

Albi. 46 junge verrückt schach

Der jugendlichen konzentriert auf ihrer seite.
Junge menschen konzentrieren sich auf ihrem teil.

A Albi, 46 schülerinnen, schüler tarnais trafen sich im rahmen der meisterschaft schule amtlichen schach. Dieser wettbewerb erfreut sich wachsender erfolg, denn es ist fast 20 spieler mehr als im vorjahr.

Das Comité départemental schach, organisator der veranstaltung, konnte nicht, die freuen sich in der entwicklung der praxis in den einrichtungen durch das engagement der ehrenamtlichen verantwortlichen in den vereinen.

Die college-teams, waren viele ; es handelt sich um college-Alain-Fournier (Alban), Honoré de-Balzac (Albi), Aristide-Bruant (Albi), Jean-Jaurès (Albi), Saint-Dominique (Labruguière).

Nach der prüfung sehr umstritten, Thomas Peyre, gymnasium Barral von Castres, Seyfedine Bellhadj, collège Jean-Jaurès Albi, und Alexis Bousquet, der schule von Alban geworden sind meister des Tarn.

Das lycée Jean-Jaurès, Carmaux, das kollegium Aristide-Bruant Albi und der schule von Alban überwogen teams.

herzlichen Glückwunsch an alle spieler, denen es gelungen ist, zu zeigen, schönen sportlichen geist.

Schreibe einen Kommentar