Home » Beiträge » Auch nimmt zu hoffen

Auch nimmt zu hoffen

Der kopf. Agen wusste nicht, genießen sie einen moment der release von Lyon, gegenüber Albi zum naschen ein punkt auf die Rhone. Die Lot-et-garonnais wollten auch die bonus-punkt für die offensive in der tasche, aber ein moment der unaufmerksamkeit gegenüber eine ausbildung biterroise eingängigen hat private diese gelegenheit. Nun, die ‚ Agenais haben, grub das loch auf ihre verfolger auf : La Rochelle geschlagen Dax und Pau, geschlagen Narbonne. Die Audois klammern sich an ihre 5. platz auch noch lüstern Colomiers und Tarbes.

Die aufrechterhaltung. Auch die operation durchgeführt hat am wochenende besiegte Carcassonne, bonus für die offensive prämie, und dank der niederlage von Bourg in Tarbes. Die Bressans haben jedoch nahm einen bonus-punkt defensive, die noch immer im rennen. Ein punkt, der hat auch das glück, Albi, zumal die Tarnais ging das suchen beim marktführer im preis, ein super erschrocken.

Die spieler. Der erste platz geht an Nathan Henry zentrum auscitain autor von zwei versuche, bei denen derjenige, der sie gemacht hat, den bonus offensiv den Gersois. Trat nach zehn minuten des spiels nur Yoann Châteauraynaud wurde zu einem der handwerker zurück albigenser in Lyon.

Der satz. «Es gab nicht ein foto, nehmen sie 30 punkte gegen einen direkten konkurrenten zu halten, das ist viel.

[…] Man eingegeben hat, die gegen die wand.» Christian Gajan, manager von Carcassonne.

Schreibe einen Kommentar