Home » Beiträge » Blagnac. Die gelübde in der luftfahrt

Blagnac. Die gelübde in der luftfahrt

Didier Bernardeau dekoriert von Georges Desclaux
Didier Bernardeau dekoriert von Georges Desclaux

Die wünsche für das neue jahr befanden sich nicht unter kontrolle am fuße des turms gewidmet ist diese funktion für den luftverkehr, letzten dienstag. Abwechselnd, Georges Desclaux, und François-Dominique Diot, jeweils direktor der Firmen Süd (richtung der sicherheit der zivilluftfahrt) und Sna (flugsicherung) durchgeführt, die bilanz des vergangenen jahres und stellte die pläne für die nächste. Die gelegenheit, einen überblick über die beziehungen zwischen allen akteuren im boden und in der luft des geografischen umkreis.

Vor der bekanntgabe der erweiterungen der räumlichkeiten und technischen verbesserungen, und nennen sie die drei empfänger der medaille luft-und raumfahrt, Catherine Gay, direktorin der strategie und der entwicklung auf dem flughafen, Dominique Wollte, treiber lehrer an der Enac und Didier Bernardeau, der unternehmer breton, die offshore-workshops auf der website von Fancazal. Letzterer, der neuling am Garonne,

da dekoriert auf dem feld, eine anerkennung in form eines reisepasses für die integration der familie der regionalen luft-und raumfahrt und luftfahrt.

Schreibe einen Kommentar