Home » Beiträge » Das PVLT ohne kraftaufwand

Das PVLT ohne kraftaufwand

Vallée de l ‚ isle (HR, +14) 44 – Pujols-Villeneuve-Tempel (PN) 85 QT : 20-19 ; 29-46 ; 39-68. Schiedsrichter : MM. Brèthes und Henriquès. Für Vallée de l ‚ Isle :

team : Faure, Bier (4), Gore (4), Cléret, Bernardin (4), Georgereau (16), Tremblay (2). Vorteil : + 14 punkte.

19 fouls persönlichen ; 1 spielerin ausgeschieden : Bernardin (35.).

Für Pujols-Villeneuve-Tempel :

team : Die Manac’h (10), Luong Nhu Truat (16), Julhes (6), Peyronne (8), Bertal (7), Rigal (6), Fabe (11), Peltier (1), Cavagné (20).

12 fouls persönlichen ; keine spielerin ausgeschieden.

Die beine waren schwer für mädchen der Union Pujols-Villeneuve-Tempel nach leistung vom vortag gegenüber märz ereilte der JSA (lesen). So ist auch der erste zug hatte ein paar macken. Doch die mädchen von Friedrich Goul recollèrent am ende des viertel auf einen korb von Marielle Fabe (20-19, 10). Gefunden haben ihre reisegeschwindigkeit, die «blacks» vermehrt, begleitete das anheben unwiderstehlich in der 2. akt. Cindy Luong und Laurie Cavagné regierten in den schläger und die jugendlichen aus der bank wurden verbundenen kollektiven und prouvèrent, dass man sich auf sie verlassen. + 17 in die halbzeit, das spiel war praktisch gespielt (29-46, 20).

später und ohne kraftaufwand, Lot-et-Garonnaises fanden ihre basketball vor einem training, das Tal der Isle zu oft überlaufen durch das schnelle spiel der bewohnerinnen und bewohner der Pre-Nationale. Um dieser Kelch von Aquitanien vorbehalten, die regionalen teams, die PVLT, angesichts seiner derzeitigen form ist teil der schulungen favoriten des turniers. P. M.

Schreibe einen Kommentar