Home » Beiträge » Der BVBC, einen ton über

Der BVBC, einen ton über

Cédric Gary, der meister pionier des BVBC./ Foto Gérard Gouyou.
Cédric Gary, der meister pionier des BVBC./ Foto Gérard Gouyou.

Das achtelfinale im Pokal Pokal Aquitaine schlug ein wiedersehen zwischen dem BVBC und Tursan Chalosse Basketball. Die beiden mannschaften, die seit zwei jahren in der gleichen liga Pre-Nationale. Die zuschauer auf den rängen von Descartes, erwarteten ein enges spiel. Daraus wurde nichts, denn schon in den ersten besitzungen, Unionisten und nahmen das spiel in die hand und genießen die ungeschicklichkeit der ausbildung landes (14-5, 5e). Die lokalen Gilles Dogbo zu regieren begann in der malerei, unterstützt durch seinen kapitän Cédric Gary immer so effektiv in das schnelle spiel (20-9, 10). Im 2. viertel-zeit, die kluft wächst, Jonathan Ritter, der aus seinem kasten, schrieb sie auf 8 punkte von rang und gab einen großen vorsprung seiner mannschaft in der pause median (40-22).

Wiedersehen mitte märz

Die intensität des spiels fiel in der zweiten halbzeit. Die räumlichkeiten verloren ihre konzentration defensive und Tursan Chalosse nutzte die schnäppchen zu machen, spiel, gleich mit der truppe Julien Tarozzi. Jedoch, die Dogbo, Gary und Ritter hielten, einen komfortablen vorsprung trotz der schönen adresse Hilotte ferngespräche (60-43, 30).

Das letzte viertel wurde wieder ausgeglichen. Der BVBC, mit Arnaud Bassetto an der wand und verwaltete seinen vorsprung gegenüber eine ausbildung resigniert. Die beiden coaches öffnete weit ihre bank, das endresultat, das bereits seit mehreren minuten. Beachten sie für die anekdote, die ordnungsmäßigkeit der score der Unionisten erzielte 20 punkte fahren sie zu jeder viertel-zeit.

beide mannschaften treffen sich mitte märz, samstag, der begegnung wird sicherlich ein anderer inhalt in den raum des landes. P. M.

Boudy-Vil.(PN) 80 – Tursan Chalosse (PN) 63 QT : 20-09 ; 40-22 ; 60-43.

Schiedsrichter : MM. Jawhara und Simeon. Für Boudy-Villeneuve : 68 schüsse in versuchung, 30 erfolgreiche, von denen 4 auf 17 bis drei punkte. 18 freiwürfe in versuchung, 16 erfolgreich.

team : Lazarus (7), Bassetto (2), Ritter (14), Bouyrelou (2), Gary (22), Bell (4), Saphy (2), Dogbo (23), – Sulpice (4).

24 fouls persönlichen ; 1 spieler ausgeschieden : Saphy (39.).

Für Tursan Chalosse : 60 schüsse versucht, 21, die erfolgreiche, von denen 7 auf 18 bis drei punkte. 19 freiwürfe in versuchung, 14 erfolgreich.

team : Marsan, Dulau (12), Hilotte (11), Lesbarrères (2), Fédensieu (6), Dumartin (5), heinrich schmidt & carl günther (9), Darricau, Maysonnave (6), Varrezet (12).

12 fouls persönlichen ; keine spieler eliminiert.

Schreibe einen Kommentar