Home » Beiträge » Fünf internationalen FC Auch Gers

Fünf internationalen FC Auch Gers

Julien Sarraute, leiter des ausbildungszentrums und der co-trainer der ersten mannschaft des FC Auch Gers./ Foto DDM, Nedir Debbiche.
Julien Sarraute, leiter des ausbildungszentrums und der co-trainer der ersten mannschaft des FC Auch Gers./ Foto DDM, Nedir Debbiche.

Fajardo und Riva mit den unter 20-jährigen, Dupouy, Jelonch und Dupont bei den unter 18, der leiter des ausbildungszentrums der FCAG, Julien Sarraute, kann ein push-krähen !

Fünf internationalen bildungszentrums, das sie füllt ?

Julien Sarraute : «Es ist wirklich sehr gut, einerseits für jungs, die haben das privileg, das trikot hit hahn und leben sehr intensive momente ; und das ist auch sehr gut für den club, es ist ein zeichen der anerkennung seiner politischen bildungsarbeit. Dies nimmt sehr viel zeit in die tiefe arbeiten, auf die schaffung von strukturen, betrieb, für die bereitstellung von hilfsmitteln, um die aufnahme in die höchste stufe, für unsere top-talente. Das ist eine sehr gute generation, zuletzt als der Roigé, Dallhuin, Dambielle, Mignardi und Aguillon, vor 10 jahren.

Einige machen auftritte in dieser saison in der ersten FCAG, zufriedenheit, stolz ?

«Es ist eine große genugtuung, es ist ein notwendiger schritt in ihrem lernen sich auf hohem niveau, das ist konstruktive konfrontation besten gleich. Dies kommt auch belohnen, all die arbeit, die liefern täglich jungs wie Brandon Fajardo und Paulin Riva.

unter 18 jahren, die anderen drei sollten nicht zögern, sich dort zu beteiligen, hat die mehrheit…

«Ja, ich beobachte sehr genau die entwicklung von Antoine Dupont -, Stein-Dupouy und Anthony Jelonch, das sind die großen potenziale, das ziel ist es, ihnen die möglichkeit geben, sich verbessern und zu strukturieren, um den anforderungen des high-level. Insbesondere auf dem physischen plan, rugbystique und psychologische

Sie festgestellt haben, das projekt " club der FCAG, die ausbildung ist ein wichtiger, von der schule rugby bis zu den Hoffnungen, die man in der ebene ?

«Völlig, es ist der teil, der sich aus der eisbergs, es ist ein schaufenster für die arbeit, führt alle akteure des projekts club, war es zwingend zu setzen, das projekt legt den roten faden und den plan für die ausbildung der spieler. Es ist eine schöne belohnung für alle beteiligten und die spieler. Ich möchte auch klarstellen, die auswahl regelmäßige Gauthier Doubrere für wochen training mit der nationalmannschaft U19. Er spielte schon mit der U18 in der letzten saison. Ich hoffe stark, dass er die chance hat, gewählt zu werden, um ein spiel des turniers. Dieser spieler trainiert seit 18 jahren (ende dezember) mit der ersten mannschaft, ein talent zu folgen. Nicht zu vergessen ist auch, Johan Demai Hamecher, die ausgewählt wurde, um eine ausbildung spiel gegen Italien mit den U19-und die ist in der gruppe der erweiterten U20, weg ist er bereits mit dem team aus Frankreich mit 7 entwicklung. Er hat noch einen weiten weg zurückzulegen und der zu leistenden arbeit, aber es ist ein spieler, der viel versprechenden wie Thomas Saint Guilhem in die jugend.

Schreibe einen Kommentar