Home » Beiträge » Izard grätsche Jennifer Höflich Perissé

Izard grätsche Jennifer Höflich Perissé

In öffentlicher sitzung, Jennifer Höflich Perissé, die jüngste der vorstand hat entschieden, die reproduktion schriftliche seine äußerungen des 18. november, im protokoll offiziellen. Ein reger austausch ist dann eingeführt, die zwischen ihr und der präsident Izard, ungewöhnlichen schritt nahm erneut die aufnahme sein. Diese wiederholungen fand am donnerstag morgen. Die junge beraterin im allgemeinen wurde unterstützt von André Ducap und Claude Roudière. «Sie konnte hören und sehen, beim hören, dass die beiden, dass sie behauptete, korrigieren im protokoll wurden nicht gerechtfertigt und waren nicht die informationen gespeichert», sagte Pierre Izard zu beginn der session. J-P. R

Schreibe einen Kommentar