Home » Beiträge » Labastide-Saint-Pierre. Jérôme Beq, regierender bürgermeister, wir bitte einfügen, um die liste zusammen Leben Labastide

Labastide-Saint-Pierre. Jérôme Beq, regierender bürgermeister, wir bitte einfügen, um die liste zusammen Leben Labastide

Vor über hundert teilnehmer, Jérôme Beq, bürgermeister von Labastide-saint-Pierre, stellte die liste zusammen Leben Labastide, dass er sich entscheiden, fahren für die nächsten kommunalwahlen 2014.

Nach dem rendern hommage an die stadträte aktuellen, konnten die projekte dieser wahlperiode erfolgreich zu sein, und nachdem sie entschuldigte 3 der künftigen kandidaten aus persönlichen gründen oder zwecke, es wurde dargelegt, werte und projekte getragen von der liste zusammen Leben Labastide.

Diese liste, ohne etikett politik soll für die bevölkerung repräsentativ, schonenden umgang mit individuellen unterschieden und träger der werte der republik, laien und bürger, die sich aus 13 kandidatinnen und 14 kandidaten. Diese 27 bürgerinnen und bürger, länder und allein im interesse dienen, ihre gemeinde und ihre bürger zu verändern Labastide-saint-Pierre zu immer mehr «besser zusammen leben» stellten die verschiedenen achsen der wichtigsten projekte, die sie wünschen zu bauen, mit und für die Bastidiennes und Bastidiens. Nachdem sie sich einzeln vorgestellt, die mitglieder der liste haben, vortrag für die öffentlichkeit über ihre gedanken, organisiert in 8 großen themen: vereinsleben und kulturelle aktivitäten; handel, handwerk und landwirtschaft, städtebau und umwelt; dienstleistungen der gemeinden, schulen und jugend; sicherheit, soziale; informations-system.

im anschluss an die präsentationen und nach einem frage-antwort-spiel mit dem publikum, termin gegeben wurde, den 21. februar, 20: 30 uhr, im foyer des ländlichen raums. Die Bastidiennes und Bastidiens sind, können an den workshops-bau-programm der liste zusammen Leben Labastide.

Die mitglieder der liste: Jacques Abriac, Marianne Artigue, Driss Astati, Friedrich Baleye, Jérôme Beq, Colette Blouet, Jean-Luc Bochu, Monique Buffarot, Laetitia Cardetti, Nadine Delannes, Valérie Dolzan, Noura El Nahoui, Isabelle Fabre, Caroline Faustina, J.-Benedikt Franco, Thierry Hameln, Nathalie Helbecque, Nathalie Larab, Claude Lavergne, Youssef Lyammouri, Olivier Florent, Marie-Claire Roussillon, Jonathan Sarabia, Thierry Seguin, Bernhard Tomaszewski, Ferdinand Toss und Florenz Verzi.

Schreibe einen Kommentar