Home » Beiträge » Lourdes. Der nachwuchs präsentiert Yamazuki

Lourdes. Der nachwuchs präsentiert Yamazuki

Kein karate, aber ohren in der ersten reihe./Foto S. C.
Unterstützung für nicht-karate, aber ohren in der ersten reihe./Foto S. C.

Es ist, vor einer versammlung zahlreich, mit sechzig personen, fand die generalversammlung des Yamazuki-Club, am samstag, den 18. januar im haus der nachbarschaft Anclades. Nachdem sie die gewünschte seiner wünsche, die Firmin Rena, der präsident des vereins, führte im bericht moral : «Der club sehr gut. Der personalbestand sank ein wenig, aber das ist nicht dramatisch». Die kurse finden immer in einer guten stimmung. Neben ergebnisse, nicht den glanz vergangener zeiten mit champions in den nationalen wettbewerben, aber «der club ist wieder gesundheit mit dem nachwuchs». Die kurse karate geleitet werden, der in diesem jahr von Christophe Rena. Die abschnitte karate und full-kontakt, die kurse werden von J.-P. Paola. Die jugendlichen des Yamazuki haben an den verschiedenen meisterschaften auf bezirks -, andere schnitte und verschiedene praktika mit den experten.

Nach den worten, die schmecken. Firmin Rena forderte die anwesenden auf, genießen sie die traditionelle königskuchen.

Für weitere informationen, kontaktieren sie den club zu 06.84.41.01.23.

Schreibe einen Kommentar