Home » Beiträge » Montréjeau. Schule : die CLAS bietet eine show für die platte

Montréjeau. Schule : die CLAS bietet eine show für die platte

Der stellvertretende den belangen der schule Pierrette Fénard begrüßt die unterstützung./Foto DDM, am MAIN
Der stellvertretende den belangen der schule Pierrette Fénard begrüßt die unterstützung./Foto DDM, UHR

Die eltern der jungen schülerinnen und schüler teilnehmen, die eifrig die CLAS (Vertrag Lokalen Begleitung der Schulzeit gefördert durch die CAF) Montréjeau waren eingeladen, am freitag, 17. januar gemeinsam mit ihren kindern die traditionelle königskuchen.

Pierrette Fénard, stellvertretende bürgermeisterin von Montréjeau, hat ihnen die glückwünsche des bürgermeisters und erfolg municipal für ein schönes jahr 2014 .Sie betonte die notwendigkeit, mehr noch, in zeiten von sparmaßnahmen werden, unterstützen einander, jeder nach seinen möglichkeiten und seiner lage.

Sie waren gekommen, viele eltern und haben das recht auf eine schöne überraschung : eine sitzung Kamishibaï. Sie waren stolz auf die kinder, CP CM2, die alle gemeinsam und aktiv angeboten haben, diese sympathische sitzung zubereitet im geheimen durch die referentinnen. Das Kamishibaï ist ein kleines theater mit bildern aus japan, pädagogische werkzeug, das hilft bei der entwicklung der lese -, gewandtheit im mündlichen ausdrucks, die erstellung, die art und weise sehr verspielt.

Es gab dann im laufe von einem märchen, gelesen von Irene und Josy unermüdlich, ein großes konzert schreie der tiere ausgeführt brillant von allen anwesenden schüler, eltern und sogar der stellvertretende den belangen der schule Pierrette Fénard.

Die jungen, hungrigen, wurden dann die belohnung für die anstrengungen, die gekonnt mit einem schönen appetit auf kekse und süßigkeiten, die ihnen angeboten wurden und alle unterstützung.

Schreibe einen Kommentar