Home » Beiträge » Nérac. Die bilanz von sechs jahren und das programm aus der liste „Weiter zusammen“ vorgestellt

Nérac. Die bilanz von sechs jahren und das programm aus der liste „Weiter zusammen“ vorgestellt

amtierenden bürgermeister Nicolas Lacombe stellte die colistiers, die ein-und ausgehende neue, ende der öffentlichen sitzung statt in Raum d' Albret, donnerstag abend./Foto DDM, Henri Nouilhan.
Der bürgermeister amtsinhaber Nicolas Lacombe stellte die colistiers, die ein-und ausgehende neue, ende der öffentlichen sitzung statt in Raum d ‚ Albret, donnerstag abend./Foto DDM, Henri Nouilhan.

Das wort der beigeordneten und gemeinderäte

Patrice Dufau fit bilanz der arbeiten und der stadtplanung. Die liste ist lang, nagel-projekte verbleibende dem hallenbad. Die wiederbelebung des PLU-mit den einschränkungen des Grenelle, entstand ein dokument städtebaulichen moderne, präzise, außergewöhnlich durch seine qualität, erklärte er. Martine Palaze, dem soziales. «Das ist eine echte harmonie, wenn der sagen und tun gehören zusammen», zitiert Voltaire, um zu bezeugen, dass es notwendig ist, um… zu…, Kauf und bereitstellung eines fahrzeugs für den zugriff auf dienste, die sanierung von wohnungen, baustelle qualifikation für den Gerbereien, zusammenzufassen und zu bündeln, die wohlfahrtsverbände, die gärten der familien -, bad-du Roy, werden die pakete an Weihnachten getragen und senioren, die von den auserwählten. Evelyne Caserotto der vorschulen. Gründung des self-service, umbauten raum Prévert, arbeiten energieeinsparung in schulen ; verteilung von obst. Während Agnes Dolle zog die bilanz vereinsleben und aktionen des stadtrates der jugendlichen. Marc Gelly entwickelte den bereich kultur und nachhaltige entwicklung, die zuschauer auch auf die Agenda 21 und die drei festivals erstellt Nérac, Kahn, Garenne Teil und die Kunst. «Sportminister», Jean-Claude Baury fit fokus auf… die sport-und die lokale demokratie, erläutert den zweck der nachbarschaft sitzungen und ihre auswirkungen auf das wohnumfeld ; es erinnert an die zwölf partizipative workshops fanden im rahmen der erarbeitung des GEREGNET und der höhepunkt wurde in bezug auf die demokratie, die organisation des referendums über die möglichkeit zur installation einer video-system-schutz. Ana-Paula Bes, beraterin in der eu für den tourismus über die fortschritte im bereich tourismus und gastfreundschaft. Sie teilte mit, dass der touristische zug nach der wiederaufnahme des dienstes im nächsten sommer und ferienwohnungen kommunalen, für die war das rathaus in rechtsstreitigkeiten wieder öffnet in diesem sommer auch. Trotz der schließung der hütten, anzahl der nuités erhöhte sich von 68 895 96 376 29 909 personen gehostet gegen 17707 im vergangenen jahr. Die vernetzung der häfen von Nérac und Kondom und regisseur einzigartig sind von vorteil. Frédéric Sanchez, in einem ton, der dynamik, der politik, der behauptet, umkreiste mit ökonomischen fragen. Gebiete bereich gesundheit einzigen im Lot-et-Garonne, für die 80 % der plätze gefunden haben, versicherungsnehmer, veranstaltungen in der stadt, Weihnachten, sommer und am samstag sind teil der logik des mandats. Agrinove, das projekt auf das modell der Agropole wird der tag mit einer baumschule unternehmen ab 2015 konzentriert sich auf die berufe der land (80 % finanziert durch den vorstand, den rest mit CCVA). Jean-Louis Vincent, er ist auch immer sehr behauptet, sprach der wasser-und sanitärversorgung und der wirtschaft gemacht, bis der Pc in kommunaler hand, was einer halbierung der jährlichen kosten, 80 000€/jahr (statt 160 000 €/jahr).

Marylène Paillarès stellte sie vor die 123 kommunalen bediensteten mit der neufassung der dienstleistungen und die kontrolle der ausgaben und damit des budget.

«verschlafene Stadt ruiniert?»

Im zweiten teil der tagung, das programm der kommunalwahlen war enthüllt. Nicolas Lacombe aufbauend auf die bilanz zu behaupten, dass Nérac nicht stirbt nicht, ganz im gegenteil. Dies als antwort auf Bernard les dalies, die an der spitze der liste der opposition, die argumentiert auf das einschlafen der stadt und den haushalt. Der bürgermeister ausgehenden angriff, indem er behauptete, dass «B. les dalies berührt wurde durch den finger Gottes, der göttlichen gnade, er leidet an einem überlegenheitskomplex. Es verschlechtert sich das bild der gemeinde beschreibt sie als eine verschlafene stadt und ruiniert, es ist die verachtung, die für alle beteiligten. Es ist wahr, dass ich gelesen habe in dem buch von J.-L. Brunet, mein vorgänger, dass Heinrich IV. hatte Sully und J.-L. Brunet hatte Bernard les dalies…». Der regierender bürgermeister gab die zahlen der finanzen von Nérac und gemeinden gleichwertig, indem er nach und des INSEE, der nachweis, dass die zahlen néracais belegen die attraktivität der stadt. So sind zum beispiel die entwicklung von 3,21 % der bevölkerung in Nérac, während sie gingen in Villeneuve, Agen, Tonneins, Fumel und Stachel. In bezug auf die finanzen, pianotant auf www.collectivites-locales.gouv.fr die arbeitslast pro-kopf-888 € in Nérac, während sie von 1132, – € für die gemeinden schicht. Das gleiche gilt für die lokale steuern (513 € gegen 630 €), personalaufwand (450 € gegen 529 €), die höhe der schulden (931 € – gegen-1-106 €), die finanziellen aufwendungen, da die 2 € mehr an bedeutung (45 € … vor 43 € hinaus).

Kontakt : nicolas.lacombe.over-blog.com ; telefon 06 51 94 90 97.

Schreibe einen Kommentar