Home » Beiträge » Pompignan. Das bankett der senioren

Pompignan. Das bankett der senioren

links, Herr bürgermeister, und 2. nach rechts: Frau Ribes, beraterin, mit den gästen.
Links, Herr bürgermeister, und 2. nach rechts: Frau Ribes, beraterin, mit der gäste.

Wie in jedem jahr, im januar, ein essen, gefolgt von einem nachmittag freundlichen brachte die älteren jugendlichen der gemeinde auf einladung des stadtrates. Das gourmet-menü wurde kreiert von den köchen, die von Emile Aromen, immer auf der höhe: assiette gourmande der erde und dem meer vermischt, tournedos und gemüse-gratin, käse und zum schluss durch einen «schnabel süß» ein bayerisches karamell und gesalzener butter.

Vier-zwanzig-zehn personen, die in begleitung von Herrn Belloc, der bürgermeister und mehrere stadträte nahmen an dieser sitzung lecker und voller fröhlichkeit.

Schreibe einen Kommentar