Home » Beiträge » Quillan. Die ARPA angriff rugbystiquement das jahr 2014

Quillan. Die ARPA angriff rugbystiquement das jahr 2014

Die jungen aufstieg haben étrenné die neuen trikots in den farben der 3 clubs (foto: BB)
Die jungen aufstieg haben étrenné die neuen trikots in den farben der 3 clubs (foto: BB)

Die feiertage, die schule rugby erneut auf dem weg von stadien, vor allem die neuen trikots in den farben der 3 clubs (grün – blau – rot – weiß) angeboten, bei der ARPA von vielen partnern«, dass wir bedanken uns noch einmal für ihre unterstützung und ihr engagement für die jugend». Der weihnachtsbaum hat in seiner sitzung vom 10. januar viele eltern, partner, kinder, erzieher und führer war ein schöner erfolg. Alle lizenznehmer erhalten haben, mit freude, short und socken, angeboten von der club, die ergänzt harmonisch ihre palette, während sie die Platte der Könige «Ein abend sehr freundlich, straffte die beziehungen zwischen allen». Unterwegs am 11. januar in Carcassonne (mindestens 7, 9 und 11 jahre) und Narbonne (minus 13 und 15 jahre), gut in ihre neue ausrüstung, die sie sich retrempés im wettbewerb mit begeisterung und freude offensichtlich wieder das gelände trotz der zeit etwas kühl. An diesem samstag wieder bewegung in Durban, wo die «weniger als 7, 9 und 11 jahre» treffen ihre kameraden von Tauch-und Limoux. Abfahrt bahnhof Quillan in 12-uhr-exakte, bahnhof Espéraza 12: 15 uhr stadion) 12: 30 uhr : Rückkehr in die umgebung von 19 stunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.