Home » Beiträge » Rieupeyroux. Kalender geladen, um Neue Jugend

Rieupeyroux. Kalender geladen, um Neue Jugend

angesichts der ausgänge 2014 haben die mitglieder wieder eine neue jugend. /Foto DDM
Angesichts der ausgänge 2014 haben die mitglieder wieder eine neue jugend. /Foto DDM

Bei seiner letzten hauptversammlung der club Neue Jugend hat deshalb seinem büro: präsidentin, Jackie Ginestet, vize-präsidentin, Vilou Neumann; schatzmeister, Michel Leysens; schatzmeister stellvertreter, Marius olympe de gouges, sekretärin, Françoise Sieden, und stellvertretende generalsekretärin, Solange Couchet.

kalender 2014 vorgestellt wurde, an die mitglieder : lotto im pflegeheim (sonntag, 9. märz); estofinade zu hause für alle, kartenspiele, die in der verglasten raum (am donnerstag, den 13. märz); generalversammlung landstraße Lukas (freitag, 4. april); tanztee organisierten sektor 9 zugunsten Rétina Frankreich, in Rignac, mit Yannick Luche (sonntag, 6. april); mahlzeiten der freundschaft zu hause für alle (sonntag, 13 april); wettbewerb kartenspiele zu Flavin (dienstag, 29 april); Dico gold departements zu Compolibat (freitag, 23 mai); fest landstraße freundschaft in Sévérac-le-Château (freitag, 6. juni); ausgabe von einem tag auf den garten von Saint-Adrien an Serbischen (september); start-zugunsten der Solidarität Madagaskar im Vibal (freitag, 26 september); reise in die Ardèche, in der Vogue (13., 20.); show-bereich 9 bis Montbazens (am samstag, den 15. november); lotto club (sonntag, 23 november); ausgabe Salmanach für die beleuchtung am ende des jahres (dezember), und die schleife wird gelockt mit der generalversammlung, die am donnerstag, 8. januar 2015.

Für die zeit, alle diese mitglieder bereiten sich auf feiern, wie es sollte das symbol gourmet, der berühmten leicht frittiert ist der Ségala. Am samstag, 1. februar, diese ode an die völlerei findet ab 14 uhr, haus für alle offen für alle feinschmecker).

melden sie Sich bei Jackie, 05 65 78 19 16; Michel, 05 65 29 95 36, oder Vilou, 05 65 65 56 27.

Schreibe einen Kommentar