Home » Beiträge » Salles-sur-l ‚ Hers. Das wochenende der «tango-schwarz»

Salles-sur-l ‚ Hers. Das wochenende der «tango-schwarz»

am Sonntag, den 26, nur das team II spielen und erhält Fanjeaux, 15 uhr, im stadion Jean-Saux.

Samstag, 25, kaffee-U 9, 10 uhr, im stadion.

Am vergangenen wochenende. Sonntag, SGB I spielte zu hause und bekam das team von Saissac. Bereits in der 3. minute, Saissac öffnet die marke, und nach einem freistoß von Laurent Garrigues (15.), das letzte tor den ausgleich. In der 35 minute, Saissac baut seinen vorsprung auf einen fehler der «tango " und " schwarz». Schade, denn in dieser ersten zeit unsere fußballer haben dominiert deutlich in den aktionen. Halbzeit : 2: 1 für die gäste. In der zweiten halbzeit, erst in der 53 minute, wo Laurent Garrigues, freistoß, stellt die uhren in der stunde, und dann auf einem schönen pass (64), Maxime Mounié, Julian Velazquez schickt den ball im tor unterzubringen, doch sechs minuten später ist es an der reihe von Saissac auszugleichen. Sieben minuten vor dem schlusspfiff, Römische Provoost und erzielte den siegtreffer für die «tango " und " schwarz». Nach der verletzung während des spiels am letzten sonntag des torhüters Gille Türen, dieser wurde ersetzt durch Alexander spezieller bedeutung war allerdings, dass alle manager und spieler danken. Sie wünschen eine baldige genesung Gilles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.