Home » Beiträge » Tréjouls. Serge Roos kündigt das ende von seinen aufgaben als bürgermeister

Tréjouls. Serge Roos kündigt das ende von seinen aufgaben als bürgermeister

Während der rede von Serge Roos.
Während der rede von Serge Roos.

Serge Roos, bürgermeister von Tréjouls, umgeben von den stadtrat, übermittelte seine glückwünsche an die einwohner der gemeinde, die zahlreich in der halle.

Er richtete zunächst eine tabelle mit den errungenschaften des jahres 2013 und stellte die projekte für das jahr 2014. Nach mehreren sitzungen, PLU abgeschlossen wurde, sollte es sein operatives februar. Ein wanderweg ist eingetragen im plan aufgenommen routen «wanderungen». Es wird markiert, sehr bald. Der bestand der schule, für die aufrechterhaltung getragen 32 schülerinnen und schüler für das RPI Trejouls-Sauveterre. Im nächsten schuljahr sichergestellt werden sollte. Hinsichtlich der mülldeponie, das programm durchgeführt wurde, wie jedes jahr im rahmen der gemeinschaft der gemeinden, trotz des regnerischen wetters, die zu störungen in der planung. Auf der ebene der gemeinden, die seit 1. januar die gemeinde ist teil der neuen gemeinschaft, die umfasst 22 gemeinden, die durch die fusion der ehemaligen verbandsgemeinde Lauzerte mit der Montaigu-de-Quercy und die zuordnung der gemeinden Cazes-Mondenard und Saint-Amans-des-Pellagal.

Der bürgermeister macht die schürze nach 37 jahren

Serge Roos hat angekündigt, dass er und beendete damit seine funktionen, nach 37 jahren im stadtrat: berater 1977, zweite stellvertretende 1986, erster beigeordneter 1989 und bürgermeister seit 1995. «Ich habe mich nie gescheut, meine bemühungen, und ich habe noch immer als leitlinie: das interesse der allgemeinheit. Im jahr 1995 gab es einen mangel an bargeld, lasse ich ein positives ergebnis, mit nur einem anleihe-kurs und steuern, die nie sich seit zehn jahren», erklärte der bürgermeister.

Zum schluss hielt er ein dank gilt den vereinen, die lehrerin, immer freundlich und zugänglich sind, nicht zu vergessen die berater, und insbesondere diejenigen, die ihre zeit frei ganz freiwillig (sie erkennen). Es war mehr, als er sich zurück an die tische, um gemeinsam das glas der freundschaft.

Schreibe einen Kommentar