Home » Beiträge » Vielmur-sur-Agout. Neue projekte für Gateway 81

Vielmur-sur-Agout. Neue projekte für Gateway 81

Gateway 81 geholfen hat, den Guten herrn Albi.
Gateway 81 geholfen hat, den Guten herrn Albi.

Seit 2006 auf initiative von Jacqueline Périère der verein Gateway 81 sammlung kunststoffkappen in die ganze abteilung. Gesammelt und sortiert, die kappen sind verkauft an die firma Paprec, die recycelt. Dieser verkauf wird ihnen dabei helfen, menschen mit behinderungen, alten oder kranken menschen.

Der generalversammlung wurde die gelegenheiten e festzustellen, dass die sammelstellen üblichen gut funktionieren und dass neueintragungen, insbesondere von schulen, hochschulen und gymnasien im norden des departements. Im vergangenen jahr haben die freiwilligen sortiert 9,450 tonnen und fuhren 4429 kilometer und durchgeführt 1075 stunden ehrenamtlicher arbeit.

so konnte der verein die finanzierung der ersatz eines fahrzeugs angeordneten, über eine spende von 1500 euro. Sie hat auch ein konzert organisiert, berichtete 729 euro, appelle an spenden bei verbänden und unternehmen, die berichteten, 7700 euro.

Für 2014, Gateway 81 neue projekte : die beteiligung an der finanzierung einen rollstuhl, eine junge frau von 20 jahren, oder die hilfe bei der finanzierung einen ruheraum für komplexe medizinisch-sozialen Jacques Besse. «Eine kleine geste, ein kleines bisschen glück» ist das motto Gateway-81. Natürlich ist die kontinuierliche erfassung. Für weitere informationen über die sammlung und sortierung der pfropfen, rufen sie einfach an 05.63.50.01.92.

Schreibe einen Kommentar