Home » Beiträge » Villeneuve. Läufer : der führer des bürgers

Villeneuve. Läufer : der führer des bürgers

hilfe zur für diese versammlung. /Foto DDM, L. L.
Hilfe zur für diese versammlung. /Foto DDM, L. L.

Generalversammlung geprägt praktisch vollständig 56 mitglieder der gruppe sportlichen Läufer dieser ideale ort, und zu einem großen teil getreu dem club seit mehr als einem jahrzehnt, und wo die weiblichen sind heute auch viele. Sie sind ärzte, kaufleute, angestellte, arbeiter oder beamte, diese sportler sind, weisen die gleiche begeisterung, die freude macht, zu sehen. Nach dem rechenschaftsbericht moral, wo es zeigte sich eine sehr positive bilanz, insbesondere in bezug auf die präsenz bei zahlreichen wettbewerben, präsident Sola, wieder auf die ferne vergangenheit, wo man war in den 1970er jahren ein paar freaks wie R. Fontalbat oder der verstorbenen Jean-Jarlan, hat auch gewünscht, ein wenig mehr disziplin, mehr antworten, insbesondere, und erleichtert so die organisationen verschiedene aktionen. Die gleiche geschichte von Philippe Labit dankt seinen freunden für die schöne persönlichen einsatz und ihre hervorragende passform… die einstimmige Zustimmung auch für cash-flow, präsentiert von J. Savignac, zeigt ein gutes gesamtergebnis, leichtes defizit im jahr 2013 dank an die lokalen sponsoren, jedoch wenig beansprucht. Allgemeine zustimmung, die für das training festgelegt, 9: 30 uhr, samstag für die frauen, um 8: 30 uhr am sonntag für die männer, abfahrt Boden-von-der-Zehnten, und donnerstags von 19-20 uhr. Einstimmig für den vorschlag für eine kostenlose teilnahme für jugendliche unter 18 jahren, denen sammeln können einrichtungen zu reduzierten preisen in den farben des clubs. Debatte über die familie jährlich, zu bestimmen, Barcelona, Espelette, im Baskenland oder Porto, nach informationen. Aufrechterhaltung der mitgliedsbeitrag 20 € mit einem kleinen plus zu befestigen, um die mahlzeiten möglichen bereiten wunderbar D. Vayre und L. Mariou. Erinnerung, um erfolgreich den stierkampf, insbesondere den freiwilligen, die gut feiern das jubiläum 10 jahre. Im projekt werden die marathons von Toulouse und Porto, akkreditiert durch eine mehrheit der fahrer räumlichkeiten. Und wie ändert man nicht eine mannschaft, die gewinnt, der scheidende büro wurde verlängert mit Pascal Sola präsident, Christine Marty-Gamel vize-präsidentin, J. Savignac und P. Da Cunha schatzmeister, Nelly Gratuze und Philippe Labit sekretärinnen.

Schreibe einen Kommentar