Home » Beiträge » Yachthafen. Ende des Marathon ungewöhnliche Bilder

Yachthafen. Ende des Marathon ungewöhnliche Bilder

Ungewöhnlich, Piacenza unter dem schnee./Foto DDM M.
Ungewöhnliche, Piacenza unter dem schnee./Foto DDM M.

Die tätigkeit Marathon ungewöhnliche Bilder gestartet hat, gibt es jetzt fast ein jahr und einen halben. Das prinzip : eine wanderung von 2 stunden in Piacenza nach der entdeckung der stadt durch eine reportage von fotos. An jedem ende des ballade, die zehn fotos, die ungewöhnlichsten ausgewählt sind, die auf den ausgewählten themen. Capgers hatte auch vorgeschlagen, bei der auswahl von fotos, eine snack zum preis von 3 € zur finanzierung des albums und eine ausstellung von 120 fotos in einem jahr, indem der fotograf das ungewöhnlichste mit einem GPS zum wandern. Leider ist diese veranstaltung war für ihn nicht eine mitgliedschaft franche : der durchschnitt der teilnehmenden ist von weniger als 2 personen pro sonntag, es wurde daher beschlossen, es zu entfernen. Die ordentliche generalversammlung des vereins Capgers findet am dienstag, 28. januar, 20: 30, raum n. 1 des rathauses. Auf der tagesordnung : Genehmigung des berichts moralisch und finanziell, erinnerung für die werte des vereins, präsentation und projekte 2014-kalender, festsetzung der höhe der mitgliedsbeiträge 2014, erneuerung der führungskräfte, die wahl in den verwaltungsrat und verschiedene fragen. Alle diejenigen, die investieren in das leben plaisantine sind willkommen, der ausschuss animation (festkomitee) ist da und bieten veranstaltungen für alle, aber ohne freiwillige arbeit, kann er nicht überleben. Zur information, Capgers, im jahr 2013, das ist : ein schreibtisch aus 3 mitgliedern, 1 website und 1 webmaster (www.capgers.com), ein team von freiwilligen, die mehr oder weniger 20 personen, weniger als 15% beteiligung interassociations, 22 veranstaltungen mit 82 aktivitäten, investitionen-shows mit mehr als 13.000 €, 80 aussteller für die märkte Festivals der sinne und Advent, 120 sponsoren für das jahr ein budget kommunikation von 9.000 € und durchschnittlich 2,5 % der bevölkerung plaisantine motiviert ist (beispiel dem abend, Festival des lachens vom 29. juni, weniger als 20 personen ; das konzert jazz am 12. august mit 15 personen,…). Die durchschnittliche öffentlichen 2013 war unter 35 zuschauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.