Home » Beiträge » Zwei titel für den Tarn-et-Garonne

Zwei titel für den Tarn-et-Garonne

Das team veteranen männlichen Montauban leichtathletik (8e); unten, die benjamines ab. /Fotos DDM.
Das team veteranen männlichen Montauban leichtathletik (8e); unten, die benjamines ab. /Fotos DDM.

Die läufer der abteilung wieder von Rodez mit der leistung der wahl, insbesondere für Herrn Sagna und H. Taupiac. Die anderen sind auch gut illustriert.

In den bedingungen dantesques grundstück, auf dem schlammigen die extrem anhänglich war der wunsch, die Regionalen cross hielten alle ihre versprechen gestern in Rodez. Und wenn die Tarn-et-Garonnais hofften, schöne dinge, sie sind da bei der ankunft. Römische Courcières ist jetzt entlassen SATUC (aber es ist eine native Einmal) drängt sich bei männern. Cross lang ließ nicht hat jemand anderen kümmern und verbringen sie die ziellinie vor dem Fuxéen Benjamin Bellamy. Bei frauen, Carine Große war nicht anwesend. Insgesamt ist die Tarn-et-Garonnais sind gut illustriert vor dem halbfinale von Montauban beginn f februar (siehe kasten). Rang glückwünsche man kann sich natürlich nicht verschweigen die leistung von Mathilde Sagna (Montauban leichtathletik), die sich aufdrängt, bei den juniorinnen. Dieses mal ist die Montalbanaise hat gut gehalten, seine spitzen am fuß, um dort noch keine chance, seinen weiterführende ende weit hinter sich (die zweite ist auf 1’30 !). Die andere medaille gold wieder zu dem jungen Hugo Taupiac Montaub

an der leichtathletik, die sich aufdrängt, … zwei mal. Also dachte er gewonnen zu haben die organisatoren werfen versehentlich auf eine neue runde ; zum glück gelingt es ihm, wenn auch zum mitnehmen an. Am ende dieser regionalen meisterschaften werden als ein erfolgreiches für die farben verloren.

Die wichtigsten ergebnisse der Tarn-et-Garonnais. Mädchen, benjamines : Anais Arnal 11.,

Montauban leichtathletik ; minimes mädchen : Clémence Talou (7e, Montauban leichtathletik) ; juniorinnen : Mathilde Sagnes 1., Montauban leichtathletik ; cross court senior weibliche Annaelle Szternberg (13, Montauban leichtathletik), Montauban leichtathletik-3-teams ; cross

lange senioren und vétaran weiblichen: Laure Vérines Laures (2. V2 weiblich, Caussade), Caussade 5e-teams. Jungen. Benj

amins : Mathieu Grezes (7. Montauban leichtathletik) ; minimes jungen : Hugo Taupiac (1, Montauban leichtathletik) ; cross court senioren männlich : Maxime Marty (14, Caussade) ;veteranen männlich : Mamou Abderahmane (10.), Caussade, und 1. bei den veteranen 2), Cedric Vaissières (11, Caussade), Danial Dalamatie (12, Montauban leichtathletik).

zwanzig qualifizierte Montauban

In einzel-oder team-zwanzig Tarn-et-Garonnais qualifizierten sich gestern für das halbfinale der meisterschaft findet am sonntag, 9. februar, in Montauban, auf der rennbahn von Allègres, organisiert wie immer von meisterhand von Montauban leichtathletik. In der hoffnung, dass möglichst viele greifen auf die ebene, die wissen, die große nationale finale.

Schreibe einen Kommentar